Login










Passwort vergessen?

Registrieren



Noch kein Konto?

Jetzt registrieren
Basis-Seminar

28.09. - 29.09.2018
Remscheid

Referenten
  Robert Haimerl
OSM
Ortho-Team, Grafing

  Aleksandra Langenberg
Bachelor of Science (B.Sc.)
Schein Orthopädie Service KG, Remscheid

Teilnehmerplätze
Noch mehr als drei Plätze frei
(max. 25)

Teilnahme-Gebühren
495,00 € zzgl. ges. MwSt.
inkl. Getränke, Mittagsimbiss, Seminarunterlagen und Zertifikat

Fortbildungspunkte
21

13

22

Bewegungsanalyse



Programm Freitag

Beginn 10.00 Uhr

 

Bewegungsanalyse

  • Verfahren und technische Analysemöglichkeiten

Ganganalyse – Basiswissen zur Vertiefung der konservativen Orthopädie

  • Die acht Phasen des physiologischen Gangzyklus nach J. Perry
  • Gangparameter und ihre Aussagen
  • Einflussfaktoren des Gangbildes
  • Praxisteil: praktische Analyse an Teilnehmern

Gehen vs. Laufen

  • Unterschiede und Gemeinsamkeiten

Laufanalyse

  • 4-Punkt-Modell nach Marquardt
  • Praxisteil: praktische Analyse an Teilnehmern

Planung und Durchführung einer Bewegungsanalyse – weitergehende, spezielle Betrachtungen

  • Vorbetrachtung und Bedingungen
  • Anamnese und Palpation
  • Analyse
  • Praxisteil: Palpation, Untersuchungen, Ablauf, Gang- und Laufanalyse praxisorientiert

 

Ende 17.00 Uhr

 

 

Programm Samstag

Beginn 09.00 Uhr

 

Auswertung und Ableitung der Versorgungsmöglichkeiten

  • Einlagenversorgung klassisch orthopädisch vs. alternativ muskulär
  • Schuhempfehlung
  • Praktische Übungen inklusive praktischer Erarbeitung
  • Versorgungsbeispiele

Bewegungsanalyse richtig vermarkten

  • Kundengruppen und –bedürfnisse
  • Konzepterstellung
  • Einbindung in den Betrieb

 

Ende 13.00 Uhr




Rabattsystem für Seminare



Bei Buchung von mehreren Personen für das gleiche Seminar
  • Es nimmt eine Person teil: 100 % müssen bezahlt werden
  • Es nehmen zwei Personen teil: 10 % Rabatt auf die Seminarrechnung (Gesamtbetrag)
  • Es nehmen drei Personen teil: 20 % Rabatt auf die Seminarrechnung (Gesamtbetrag)

Beispiel: Drei Personen nehmen an einem Basisseminar für 295,00 €€ teil, also erhalten Sie einen Nachlass von 20 % auf die Summe von 885,00 €.

Informationen

Die Seminargebühren verstehen sich inklusive: •  Getränke während des Seminars
•  Mittagessen während des Seminars
•  Kaffeepausen mit Getränken
•  Seminarunterlagen und Zertifikat
 
Bei zweitägigen Seminaren ebenfalls enthalten: •  Abendessen und 1 Übernachtung inkl. Frühstück zwischen den Seminartagen

Zahlbar nach Erhalt der Rechnung, die mit der Anmeldebestätigung ca. sechs Wochen vor der Veranstaltung verschickt wird. Bei Kunden mit Einzugsermächtigung ziehen wir die Gebühren laut Rechnung, ohne die Gewährung von Skonto ein. Mitglieder eines Verbandes (EGROH, Ortheg, Nowecor, SaniAktuell usw.) werden über den jeweiligen Verband abgerechnet und erhalten nur eine Anmeldebestätigung.

Teilnehmer willigen darin ein, dass der Veranstalter während der Seminare Bildaufnahmen der Teilnehmer erstellt, um sie intern und extern für visuelle Medien zu nutzen.
Diese Einwilligung erfolgt zeitlich und räumlich unbegrenzt.

Stornofristen

Bis zu 6 Wochen vor Veranstaltungsbeginn
Bis zu 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn
In den letzten 4 Wochen vor der Veranstaltung
->
->
->
kostenlose Stornierung
50% des Seminarpreises wird in Rechnung gestellt
100% des Seminarpreises wird in Rechnung gestellt
OSM Robert Haimerl
Ortho-Team, Grafing

Robert Haimerl ist selbständiger Orthopädieschuhmachermeister, Betriebswirt des Handwerks und Heilpraktiker.

Mit dem Schwerpunkt Schmerztherapie behandelt er seit 2011 in der eigenen Praxis unter anderem Sportler und berät diese auch kompetent zum Thema Laufschuhe. Dabei kann er auch auf seine eigenen Erfahrungen als erfahrener Trail-, Berg- & Ultraläufer zurückgreifen.
Bachelor of Science (B.Sc.) Aleksandra Langenberg
Schein Orthopädie Service KG, Remscheid

Aleksandra Langenberg ist im Produktmanagement der Schein Orthopädie Service KG tätig.
Sie ist gelernte Orthopädietechnikerin und Bandagistin sowie Ingenieurin für Medizintechnik und Sportmedizinische Technik (B.Sc.).
Ihre Schwerpunkte sind prothetische Versorgungen sowie Bewegungs- und Haltungsanalyse.